Känguru Adventskalender - weihnachtliche Mathe-Knobelaufgaben

Bild: Thinkstock/iStock/julos
Bild: Thinkstock/iStock/julos

Es ist wieder so weit! Auch heuer gibt es den Känguru-Adventskalender, in dem statt Schokolade jeden Tag ein kniffliges vorweihnachtliches Rätsel versteckt ist!

Ab dem 1. Dezember ist es so weit: Jeden Tag wird eine neue weihnachtliche knifflige Mathematik-Aufgabe gestellt. Von den möglichen Antworten ist genau eine richtig.

Känguru Adventskalender mini

Für SchülerInnen der 1. und 2. Klasse wird der Känguru-Adventskalender mini empfohlen.
Zu jeder Lösung gehört ein kleines Bild, welches an die richtige Stelle in das Lösungsmuster eingetragen wird.

Känguru Adventskalender maxi

Der Känguru-Adventskalender maxi ist für SchülerInnen der 3. und 4. Klasse gedacht. In diesem Jahr liefert jede Lösung ein Buchstabenpaar, welches dann an die richtige Stelle in das Lösungswort eingetragen wird.

Am 24. Dezember gibt es dann Tipps zum richtigen Muster, und die richtige Lösung (das richtige Muster) steht dann ab dem 25. Dezember bereit.

Tipps zur Verwendung des Adventskalenders für LehrerInnen:

Es wird empfohlen, Materialien zum Probieren bereit zu halten, wie zum Beispiel Papier, Schere, Buntstifte, Kästchenpapier, kleine Steine, farbige Chips oder Streichhölzer, Würfel, einen kleinen Spiegel,...)

Außerdem gibt es auch das Angebot, die Aufgaben in kleinen Paketen (Aufgabenpakete 1-8, 9-16 und 17-24) ein paar Tage vorher zur erhalten. So kann man die Aufgaben kennenlernen/vorbereiten oder den Kindern die Aufgaben über das Wochenende oder auch nach Beginn der Weihnachtsferien mit nach Hause geben. Dazu einfach Ihre Mailadresse hier eintragen, dann erhalten Sie ein Mail mit den Links zu den Aufgaben der beiden Kalender. 

Im Menübereich rechts können Sie sich alle bisherigen Adventskalender mit Aufgaben und Lösungen ansehen.

Was ist das "Känguru der Mathematik"?

Das Känguru der Mathematik ist ein mathematischer Multiple-Choice Wettbewerb, der weltweit in über 60 Ländern vertreten ist. Er soll die mathematische Bildung in den Schulen unterstützen, die Freude an der Mathematik wecken und durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige Arbeit und die Arbeit im Unterricht fördern. Er findet jährlich am 3. Donnerstag im März in allen Ländern gleichzeitig statt.

In Österreich gehört der Känguru der Mathematik mit jährlich weit über 100.000 TeilnehmerInnen zu den bekanntesten bundesweiten Schulaktivitäten.

Ab 1.12.2016 kann man sich für den nächsten Känguru-Wettbewerb anmelden!

Österreichische Webseite zum Wettbewerb

Wir wünschen viel Spaß beim vorweihnachtlichen Knobeln und Tüfteln!