EU-Mythbusters - KreativWettbewerb 2020

EUROPE needs YOU! Wir alle werden derzeit über die sozialen Medien und Kurznachrichten-Apps überschwemmt von FakeNews, Propaganda und Falschinformationen zu Corona und Europa. Dies erzeugt nicht nur schlechte Stimmung, sondern schadet auch massiv dem Vertrauen in unser gemeinsames Europa.

Was ist zu tun? BITE BACK REALITY!

Falschnachrichten, Verschwörungstheorien, Panikmache und Wundermittel, sowie klischeehafte Vorurteile sollen mit Hilfe eines selbst gewählten Mediums (Memes, Zeichnungen, Karikaturen, Comics, Audio, Videos, Texte u.v.m.) auf witzige Art und Weise auf harte Fakten treffen. Kontrovers, originell und witzig. Ganz in diesem Sinne sollen die Werke wirksam sein, Wissen schaffen, neugierig machen und die Unterscheidungsfähigkeit zwischen Quatsch und Wirklichkeit steigern. Als inhaltliche Inspiration stehen EU-Mythen und Fakten unter www.eu-mythbusters.eu zur Verfügung!

Bis wann?

Die Werke sind bis 31.10.2020 einzureichen.

Wer kann teilnehmen?

Jede/r EU-Bürger/In oder Personen, die sich in Europa aufhalten können am Wettbewerb teilnehmen.

Was gibt es zu gewinnen?

Neben Ruhm und Ehre und nützlichem Wissen gibt es auch attraktive Preise zu gewinnen, als Hauptpreis winkt ein Kurztrip nach Brüssel für zwei Personen!

Alle Infos zum Wettbewerb