IKT-Forum für Menschen mit Behinderungen: Praxis-Forschung-Entwicklung (23F14S0056)

01. Juli
bis 02.07.2014
Tagung / Kongress
Oberösterreich

Im Kontext der Barrierefreiheit bietet das IKT-Forum Information und Austausch insbesondere zwischen Personen mit/ohne Beeinträchtigungen aus Theorie und Praxis, Personen aus der Wissenschaft und Entwicklung, Personen aus Betreuungsberufen sowie pädagogischen Berufen.

Schnellübersicht

  • Datum

    Beginn: 01.07.2014
    Ende: 02.07.2014

  • Veranstaltungsort

    Altenbergerstraße 69
    4040 Linz

    Johannes Kepler Universität, Uni Center, 1. OG

  • Kosten

    € 60,00

Programm

Im Rahmen des IKT-Forums wird es heuer folgende Programmschwerpunkte geben:

•Unterstützte Kommunikation
•Barrierefreie Informationen
•Technik und Lebensqualität
•Tablets und Apps
•Assistierende Technologien
•Inklusive Bildung
•Seniorengerechte Produkte
•Vorträge in leicht verständlicher Sprache
•Aktuelle Techniken und neueste Entwicklungen im Bereich IKT für Menschen mit Behinderungen
•IKT Anwendungspraxis in Bildung, Beruf, Familie, Alltag, Medizin und Rehabilitation

Nähere Details zum Programm finden Sie unter folgende Links:
Dienstag, 1. Juli 2014
Mittwoch, 2. Juli 2014

Anmeldungen und Teilnahmebetrag:

Um am IKT-Forum teilzunehmen, müssen sie sich online anmelden.  
(zur Online-Anmeldung)
 
Für die Teilnahme wird bei Anmeldung ein Teilnahmebeitrag von € 60,- (ab 7. Juni 2014: € 90,-) eingehoben.

Der Teilnahmebeitrag beinhaltet die Teilnahme an den Vorträgen und Workshops, die Unterlagen, die Verpflegung während der Kaffeepausen und das Mittagessen.

Das Organisationsteam bemüht sich die Veranstaltung barrierefrei zu organisieren und allen Anforderungen gerecht zu werden. Dabei ist das Organisationsteam auf die rechtzeitige Bekanntgabe ihrer Anforderungen angewiesen (z.B. Bedarf an Übersetzung in Gebärdensprache). Weitere Informationen erhalten sie unter dem Menüpunkt Öffnet internen Link im aktuellen FensterSonstige Informationen.

SchülerInnen und StudentInnen können kostenlos an den Vorträgen und Workshops teilnehmen. Es ist lediglich ein gültiger Schüler- bzw. Studentenausweis vorzuweisen. Eine Online-Anmeldung ist trotzdem notwendig.

Ebenfalls kostenlos können Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung ohne eigenes Einkommen teilnehmen.

Von Vortragenden am IKT-Forum wird kein Teilnahmebeitrag eingehoben.

Bitte beachten Sie:
Die Anmeldung zum IKT-Forum gilt immer für beide Tage.
Eine Anmeldung für nur einen Tag gibt es nicht. Im Falle einer Stornierung müssen wir die sehr niedrig angesetzte Teilnahmegebühr als Bearbeitungsgebühr einbehalten. Sie haben aber das Recht kostenlos eine Ersatzperson zu entsenden. Informieren sie die Veranstalter unter der e-Mail Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailiktforum@ki-i.at über die Entsendung einer Ersatzperson, damit die Namensschilder, Teilnahmebestätigungen, etc. richtig ausgestellt werden.


Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
12.06.2014
Link
https://www.schule.at/bildung/termine/detail/ikt-forum-fuer-menschen-mit-behinderungen-praxis-forschung-entwicklung.html
Kostenpflichtig
nein