Sortieren nach


  • Workshops zur geschlechtssensiblen Gewaltprävention

    Eine Datenbank, in der Sie ExpertInnen finden, die Seminare und Workshops zur gendersensiblen Gewaltprävention für Schulen anbieten. Detailansicht

    Website

  • Diagnoseinstrumente zur gender- und diversitätskompetenten Unterrichtsreflexion

    Die Handreichung soll Sie auf Ihrem Weg der Professionalisie- rung unterstützen, indem sie Ihnen Werkzeuge zur Analyse und Re exion des Unterrichts in Bezug auf Gender und Diversität zur Verfügung stellt. Dies hilft Ihnen, die eigene Kompetenz für das Unterrichtsgeschehen zu erhöhen. Detailansicht

    Broschüre (PDF)

  • Bachelor Preis für Arbeiten im Bereich „Geschlechterpädagogik“ 2017 (Primarstufe)

    Das Bundesministerium für Bildung schreibt gemeinsam mit dem Bundeszentrum für Geschlechterpädagogik und –forschung (BZGPF) an der Pädagogischen Hochschule Salzburg erstmals einen Bachelor-Preis für Arbeiten im Feld „Geschlechterpädagogik“ aus. Detailansicht

  • Innovative Schulprojekte gesucht!

    Besonders willkommen sind Projekte von LehrerInnenteams (schulintern oder schulübergreifend)! Detailansicht

    Informationen (PDF)

  • Mädchen im Netz. Safe im Cyberspace.

    Der Leitfaden zum Umgang in (a)sozialen Medien „Mädchen im Netz“ richtet sich speziell an Mädchen, da sich verbale Gewalt im Internet ganz eigener Mechanismen speziell gegen Frauen bedient. Detailansicht

    Broschüre (PDF)

  • GenderATlas

    Der "GenderATlas" visualisiert über den Weg von Online-Landkarten verschiedene datengestützte Lebensrealitäten der Geschlechter in Österreich. Detailansicht

    Website

  • polis aktuell 1/17: Re-Traditionalisierung in der Geschlechterfrage?

    In diesem Heft finden Sie einen thematischen Einstieg zur Frage der Geschlechtergleichstellung, einen Streifzug durch die Welt traditioneller Ehrkonzepte wie auch Ausführungen zum Umgang mit Diversität im Klassenzimmer. Detailansicht

    Broschüre (PDF)

  • Gender Matters! Starke Mädchen, starke Buben!

    Die Büchereien Wien haben nun zwei neue Themenboxen mit Medien bepackt, die einschlägigen Stereotypen und Vorurteilen auf den Zahn fühlen. Detailansicht

    Website

  • Geschlechtssensible Kinder- und Jugendbücher mit Fokus Gewaltprävention.

    Die Broschüre stellt empfehlenswerte Kinder- und Jugendbücher vor, mit deren Hilfe das Thema Gewalt in der pädagogischen Arbeit aufgegriffen werden kann bzw. die sich für die Gewaltpräventionsarbeit eignen. Detailansicht

    Broschüre (PDF)

  • Empfehlung für nicht-diskriminierende Schulbücher

    Mit einem Fokus auf Gender und sexuelle Orientierung sensibilisiert die Publikation für mögliche Diskriminierung in Schulbüchern und stellt Lehrkräften und SchülerInnen, SchulbuchautorInnen oder HerausgeberInnen von Unterrichtsmaterialien ein praxis- orientiertes Werkzeug zur Verfügung. Detailansicht

    Broschüre (PDF)

  • Mobbing bei Kindern und Jugendlichen. Prävention in pädagogischen Einrichtungen

    Die Wiener Kinder- und Jugendanwaltschaft hat gemeinsam mit der Kriminalprävention, dem Stadtschulrat, der Wiener Männerberatung und den Vereinen Poika, Samara, Selbstlaut und together eine Broschüre herausgegeben. Detailansicht

    Broschüre (PDF)

  • Identitäten

    Informationen zur Politischen Bildung, Nr. 40
    Die Unterrichtsbeispiele beschäftigen sich unter anderem mit Identitätskonstruktionen, wie Identitäten unser politisches Handeln bestimmen und mit dem Selbst- und Fremdverständnis für das eigene und fremde Geschlecht. Detailansicht

    Broschüre (PDF)

  • Technolution - Frauen in die Technik: Kreativwettbewerb

    Der Kreativwettbewerb Technolution richtet sich an Schüler/innen der Unter- und Oberstufe sowie an Lehrlinge und legt das Augenmerk auf Frauen der Gegenwart, die in der Technik oder in Naturwissenschaften tätig sind. Detailansicht

    Website

  • Beratungsstelle Extremismus

    Die Beratungsstelle Extremismus ist eine bundesweite Anlaufstelle. Detailansicht

    Website

  • Pornografie und Medienkompetenz

    Die Fachstelle für Burschenarbeit des Vereins für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark hat wichtige Fragen um das Thema Porngrafie zusammengetragen und hier werden sie kompetent beantwortet. Detailansicht

    Website

  • Gewalt im Namen der Ehre - 2.Auflage

    Herausgegeben von Nina Scholz. Mit Beiträgen von Monika Libisch, Ahmad Mansour und Ercan Nik Nafs. Wien: Passagen-Verlag 2016, Aufl. 2
    ISBN 9783709201442
    96 Seiten Detailansicht

    Website

  • Erster Sex und große Liebe

    Alles rund um Sex: Liebe, Lust & Höhepunkte, Mein Körper, Sex & das Gesetz, Sex & Internet, Verhütung & Schwangerschaft Detailansicht

    Broschüre (PDF)

  • Mein Berufe ABC

    26 kindgerechte Sachtexte und detailreiche Bilder lassen die Berufe von „A bis Z“ in Wissenschaft, Technik, Kunst und Handwerk spielerisch lebendig werden. Dazu können die Kinder das eigene Foto einkleben bzw. sich selbst zeichnen. Detailansicht

    Broschüre (PDF)

  • Respekt, Zusammenleben und Gleichstellung von Frauen und Männern

    Als Reaktion auf die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen bietet das Bundesministerium für Bildung und Frauen auch in diesem Jahr kostenlose Schulworkshops für alle Schultypen (VS, Sek I, Sek II, Berufsschule) an. Detailansicht

    Website (Infos und Anmeldung zu den Workshops)

  • OWFC-Filmpaket: Frauen- und Mädchenrechte

    Wir nehmen den Internationalen Frauentag am 8.3. zum Anlass unser Filmpaket zum Thema Gleichberechtigung zu aktualisieren und euch ans Herz zu legen - jede Menge neuer Filmtipps, die das ganze Jahr hindurch Relevanz besitzen!
    Detailansicht

    Website

  • rollen:quiz - Die Rolle deines Lebens?

    Das Quiz kann online gespielt, oder als Methode in Form von Moderationskarten für Workshops und den Unterricht ausgedruckt werden. Detailansicht

    Website

  • Problem-Schüler?

    Geschlechterreflektierende Perspektiven auf Männlichkeit in Schulkontexten. Audiodokumentation der Tagung am 15.01.2016 an der Universität Innsbruck. Detailansicht

    Website

  • Transkulturelle Gewaltprävention und Gesundheitsförderung

    Das Handbuch wurde vom Verein Samara im Rahmen eines mehrjährigen Projekts erstellt. Detailansicht

    Broschüre (PDF)

  • Genderperspektiven

    Das Demokratiezentrum Wien hat seinen Themenschwerpunkt "Genderperspektiven" überarbeitet und neu gestaltet. Detailansicht

    Website

  • Education Box 2015

    Mit der Education Box 2015 erhalten nun alle PädagogInnen, Eltern und Interessierte eine Toolbox, mit der sie Mädchen und Buben in ihrer individuellen Entwicklung fördern können. Detailansicht

    Website