Themenschwerpunkte

  • 5. Oö. Kinder-Medien-Studie 2016

    5. Oö. Kinder-Medien-Studie 2016

    "Mit dem Computer kann man schön spielen"! Was Kinder über Medien wie Fernseher, Handy oder Internet sagen und wie lange sie pro Tag am Computer spielen, das alles wird in der Kinder-Medien-Studie abgefragt. Mittlerweile gibt es zum fünften Mal Ergebnisse zum Medienverhalten der 3- bis 10-Jährigen.

  • Europa | Europäische Union

    Europa | Europäische Union

    Europa ist nicht ausschließlich die Europäische Union. Fragen wie "Wo hört Europa auf?", "Gibt es eine europäische Identität?" oder "Was macht der Europarat" gehen über die Grenzen der EU hinaus und finden im folgenden Themendossier ebenfalls Beachtung.

  • Kick it like Gender

    Kick it like Gender

    Wir werfen im Rahmen der Fußball-EM 2016 in Frankreich einen Blick auf das runde Leder und Mädchen als Kickerinnen. Hier finden sich spannende Seiten und interessante Materialien.

  • Bubenarbeit

    Bubenarbeit

    Buben fallen auf! Sie gelten als laut, unruhig oder gar gewalttätig. Meist sind es Buben, die in gemischten Klassen stören und die schlechteren schulischen Leistungen bringen. Um Buben und ihr Verhalten zu verstehen, braucht es eine geschlechtssensible Betrachtungs- und Herangehensweise.

  • Career Management Skills (Sek. II)

    Career Management Skills (Sek. II)

    Obwohl sich das Rundschreiben 17 zur Berufsorientierung nur auf die 7. und 8. Schulstufe bezieht, ist es dennoch wichtig, auch in der Sekundarstufe 2 verschiedenste Themen zur Berufs- und Bildungsorientierung zur Sprache zu bringen.

  • Flucht und Asyl

    Flucht und Asyl

    Mehr als 60 Millionen Menschen sind laut UNHCR auf der Flucht vor Kriegen, Konflikten und Verfolgung. Aktuelle Fluchtbewegungen stellen die Welt vor noch nie da gewesene Herausforderungen. Zentrum polis hat dazu ein ausführliches Dossier erstellt.

  • Berufsorientierung ohne Klischees

    Berufsorientierung ohne Klischees

    Jedes Jahr finden in Österreich der Girls’ Day sowie der Töchtertag und der Boys Day statt. Diese Tage ermöglichen Schüler_innen neue Ausbildungsmöglichkeiten in zukunftsorientierten und nicht-traditionellen Berufen kennen zu lernen und praktische Einblicke zu bekommen.

  • Gender & E-Learning

    Gender & E-Learning

    Es ist spannend, sich eLearning Prozesse aus genderspezifischem Blinkwinkel anzusehen. Im Themenbereich 'Gender & E-Learning' finden Sie dazu eine exemplarische Zusammenstellung von Unterlagen und good practice Beispielen.

  • Zwangsheirat

    Zwangsheirat

    Zwangsheirat/Zwangsverheiratung liegt dann vor, wenn eine Ehe durch Machtausübung oder Gewaltanwendung und gegen den Willen von einem oder beiden potenziellen EhepartnerInnen geschlossen wird.

  • Mädchengewalt

    Mädchengewalt

    Auch wenn die Berichterstattung in den Medien vereinzelt den Eindruck erweckt, es wachse eine neue Generation junger, aggressiver Frauen heran: Mädchengewalt ist gegenüber Jungengewalt immer noch in der Minderheit. In Österreich ist Gewalt von Mädchen vergleichsweise noch ein geringes Problem.

  • Entspannter unterrichten

    • Teil 12: Rituale konkret: Positiv kommunizieren

      Teil 12: Rituale konkret: Positiv kommunizieren

      Frau Graf hat gerade das Ritual "Wechsel vom Sitzkreis an den Platz" erklärt und sagt jetzt zu ihrer 5. Klasse: "Wir üben es gleich mal ein." Nehmen wir an, sie hat das jetzt schon zweimal geübt – es klappt aber immer noch nicht. Was jetzt?

  • Lernpaket

    DAZ-Lernpaket: Sommerferien

    DAZ-Lernpaket: Sommerferien
    Das Material eignet sich zur Erarbeitung und Festigung des Grundwortschatzes. Es ist für den Einsatz... DetailansichtMehr auf daz.schule.at