Themenschwerpunkte

  • Europa | Europäische Union

    Europa | Europäische Union

    Europa ist nicht ausschließlich die Europäische Union. Fragen wie "Wo hört Europa auf?", "Gibt es eine europäische Identität?" oder "Was macht der Europarat" gehen über die Grenzen der EU hinaus und finden im folgenden Themendossier ebenfalls Beachtung.

  • Gender & E-Learning

    Gender & E-Learning

    Es ist spannend, sich eLearning Prozesse aus genderspezifischem Blinkwinkel anzusehen. Im Themenbereich 'Gender & E-Learning' finden Sie dazu eine exemplarische Zusammenstellung von Unterlagen und good practice Beispielen.

  • Beruf und Beeinträchtigungen

    Beruf und Beeinträchtigungen

    Menschen mit Beeinträchtigungen haben oft einen erschwerten Zugang zur Arbeits- und Berufswelt. Immer mehr Einrichtungen beschäftigen sich schon sehr früh mit einer Sensibilisierung auch für Jugendliche mit Beeinträchtigungen. Sie finden hier eine Auswahl von Links zum Thema.

  • Zwangsheirat

    Zwangsheirat

    Zwangsheirat/Zwangsverheiratung liegt dann vor, wenn eine Ehe durch Machtausübung oder Gewaltanwendung und gegen den Willen von einem oder beiden potenziellen EhepartnerInnen geschlossen wird.

  • Mädchengewalt

    Mädchengewalt

    Auch wenn die Berichterstattung in den Medien vereinzelt den Eindruck erweckt, es wachse eine neue Generation junger, aggressiver Frauen heran: Mädchengewalt ist gegenüber Jungengewalt immer noch in der Minderheit. In Österreich ist Gewalt von Mädchen vergleichsweise noch ein geringes Problem.

  • Girls Day 2016

    Girls Day 2016

    Girls' Day - MädchenZukunftstag - Töchtertag... Viele Namen, eine gemeinsame Idee: Mädchen die Arbeitswelt und hier v.a. jene Berufe, die bisher eher männlich dominiert sind, näher zu bringen. Der nächste Girls' Day und Girls' Day MINI findet am 28. April 2016 statt.

  • Fit für die Bundespräsidentschaftswahl!

    Fit für die Bundespräsidentschaftswahl!

    Die Amtszeit unseres Bundespräsidenten Dr. Heinz Fischer ist bald zu Ende. Am 8. Juli 2004 fand seine erste Angelobung statt. Er war 12 Jahre im Amt und kann nicht noch einmal gewählt werden. Daher ist es am 24. April (bzw. bei der Stichwahl am 22.5.) Zeit, eine/n neue/n Bundespräsident/in zu wählen!

  • Raus in die reale Arbeitswelt

    Raus in die reale Arbeitswelt

    Schülerinnen und Schüler brauchen unmittelbare Einblicke in die Berufs- und Arbeitswelt. In sogenannten Realbegegnungen können ihnen lebens- und berufsnahe Informationen über die Vorgänge in Betrieben und Ausbildungseinrichtungen zugänglich gemacht werden.

  • Frauentag

    Frauentag

    Am 8. März jährt sich jedes Jahr der internationale Frauentag. Aus diesem Anlass gibt es hier eine Zusammenstellung relevanter Inhalte, die sich auch gut in den Unterricht integrieren lassen.

  • Frauen- und Mädchenrechte

    Frauen- und Mädchenrechte

    Weltweit gehen am 8. März, dem Internationalen Frauentag, und am 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, Menschen auf die Straße, um auf die vielfachen Benachteiligungen von Frauen und Mädchen hinzuweisen.

  • Entspannter unterrichten

    • Teil 5: Rituale konkret: Schülerfeedback ritualisieren

      Teil 5: Rituale konkret: Schülerfeedback ritualisieren

      Es gibt Lehrpläne. Ja, sie enthalten wichtige Hinweise für den Unterricht. Nur: Vieles was dort steht, passt jetzt gerade gar nicht zu Ihrer aktuellen Unterrichtssituation. Vor allem wenn Ihre SuS einen Auftrag nicht verstanden haben, sich gerade langweilen oder sich in der Klasse nicht wohlfühlen.

  • Lernpaket

    DAZ-Lernpaket: Fahrzeuge

    DAZ-Lernpaket: Fahrzeuge
    Das Material eignet sich zur Erarbeitung und Festigung des Grundwortschatzes. Es ist für den Einsatz... DetailansichtMehr auf daz.schule.at