u19 – Create Your World Prix 2018

Screenshot: www.aec.at (08.11.2017)
Screenshot: www.aec.at (08.11.2017)

Das Rennen um die Goldene Nica ist wieder eröffnet! Auch 2018 haben junge Menschen die Möglichkeit, ihre Vorstellungen und Ideen zur Welt von morgen zu präsentieren und ihre Kreativität, ihren Einfallsreichtum und ihren Pioniergeist zu zeigen.


"u19 – Create Your World" des Prix Ars Electronica ist der Wettbewerb für kreative junge Köpfe, die Spaß daran haben etwas Neues zu entwickeln und die Welt von morgen mitzugestalten. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob künstlerische Animationsfilme, Soundkreationen, Grafiken, Websites, Apps, wissenschaftliche Projekte oder innovative Ideen oder Designs für die Zukunft – alles ist erlaubt!

Eingereicht werden können sowohl fertige Arbeiten als auch klare Konzepte mit Prototyp oder Modell – egal ob allein oder im Team, in der Schule oder zu Hause erstellt.

Das beste Projekt wird mit der Goldenen Nica und 3.000 Euro ausgezeichnet!

Es warten aber auch noch weitere Auszeichnungen, Sachpreise und Anerkennungen im Gesamtwert von 2.000 Euro für besonders kreative und herausragende Ideen. Zudem wird auch wieder der Spezialpreis Netidee für innovative Arbeiten zum Thema Internet, dotiert mit 1.000 Euro, vergeben.

Teilnahmeberechtigt sind alle, die zum Einreichschluss nicht älter als 19 Jahre sind und in Österreich leben.

Die Anmeldefrist mit einer kurzen Projektbeschreibung läuft bis 22. Dezember 2017.
Das fertige Projekt kann dann bis 2. März 2018 eingereicht werden.

Alle weiteren Einzelheiten zum Wettbewerb stehen auf www.aec.at bereit.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
08.11.2017
Link
https://www.schule.at/startseite/detail/-685d0b8922.html
Kostenpflichtig
nein