2017 "Qualifizierung & Arbeitswelt 4.0: Trends und Herausforderungen"

29. Mai
Wien

Im Rahmen des Forums 2017 "Bildung und Arbeitsmarkt" richten die Nationalagentur Erasmus+ Bildung (OeAD-GmbH) und das AMS Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation, eine Nachmittagsveranstaltung zum Thema "Qualifizierung & Arbeitswelt 4.0: Trends und Herausforderungen" aus.

Schnellübersicht

  • Datum

    Beginn: 29.05.2017, 14:00 Uhr
    Ende: 29.05.2017, 17:15 Uhr

  • Veranstaltungsort

    Ebendorferstraße 7
    1010 Wien

    OeAD Haus

Wie steht es um die Herausforderungen an Bildung bzw. Qualifizierung in Österreich vor dem Hintergrund einer rasch voranschreitenden Digitalisierung der Arbeits- und Berufswelt, was sind bisherige Erfahrungen, Erfolge sowie aktuelle und geplante Lösungsstrategien? Die diesjährige Kooperationsveranstaltung zwischen dem AMS Österreich und der OeAD-GmbH - Nationalagentur Erasmus+ Bildung rückt dieses Themenfeld in den Mittelpunkt, um diesen und weiteren Fragen auf den Grund zu gehen. Im Rahmen einer Nachmittagsveranstaltung liefern wir Ihnen zwei Key Notes und eine einschlägige Projektpräsentation, im Anschluss daran haben Sie Raum und Zeit für Diskussion und Vernetzung.

Detailprogramm und online-Anmeldung und unter: http://ams-forschungsnetzwerk.at/oead

Rückfragen unter: unter berufsbildung@oead.at oder redaktion@ams-forschungsnetzwerk.at

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
03.05.2017
Link
https://www.schule.at/startseite/detail/2017-qualifizierung-arbeitswelt-40-trends-und-herausforderungen.html
Kostenpflichtig
nein