Schule 4.0 Digitale Kompetenz - Medienbildung (LV-Nr. 7320.000.107)

20. März
Niederösterreich

Neue Medien und Lerntechnologien im Unterricht kennenlernen – ausprobieren – sich informieren

Schnellübersicht

  • Datum

    Beginn: 20.03.2019, 13:30 Uhr
    Ende: 20.03.2019, 18:00 Uhr

  • Veranstaltungsort

    Dr. Gschmeidler Straße 28
    3500 Krems

    KPH Wien/Krems, Campus Krems-Mitterau

  • Veranstalter

    Kirchliche Pädagogische Hochschule, Wien/Krems

Das BMBWF hat mit dem „digitalen Masterplan“ für die Schulen die Bedeutung der digitalen Bildung unterstrichen. Digitale Medien in Schule und Unterricht zu thematisieren dient der Erreichung des klar definierten Ziels, dass alle Schülerinnen und Schüler digital kompetent und reflektiert in der eigenen Lebens- und Arbeitswelt agieren können.  Im Fokus der Veranstaltungsreihe stehen auch heuer wieder die neuen Entwicklungen rund um die digitale (Grund-)Bildung und die Einsatzmöglichkeiten digitaler/neuer Medien im Unterricht der Primarstufe und den Sekundarstufen (auch mit inklusivem Ansatz). Dabei sind auch die Einführung und die Umsetzung des Lehrplans zur VÜ „Digitale Grundbildung in der Sek I“ Thema. Medienbildung und die Möglichkeiten, Computational Thinking umzusetzen, bilden einen weiteren Schwerpunkt, wie z. B. durch die Denken lernen Probleme lösen“-Projekte des BMBWF in der Primar- und Sekundarstufe. Die bewährte Kombination aus informativen Elementen, Vorträgen und Workshops bietet allen Interessierten die Möglichkeit des Kennenlernens, Ausprobieren, des Erfahrungsaustausches und des Sammelns von Anregungen.

PROGRAMM
Ab 13:30 Uhr Eintreffen/Registrierung Informationsmöglichkeit bei Infoständen und Präsentationen zu den Themen rund um „Schule 4.0“, digitale/neue Medien, digitale Bildung Anmeldung zu den Workshops
 
14:00 Uhr: Begrüßung
 
14:15 Uhr: Keynote:  „Der digitale Masterplan für unsere Schulen - mehr als digitale Grundbildung"  (AL Mag. Martin Bauer, MSc, BMBWF

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr Organisatorisches, Pause, anschließend Workshop-Einheiten  (Die Workshops können bei der Registrierung sowie im Anschluss an die Keynote ausgewählt werden.)
 
Der Infobereich im Audimax ist durchgehend geöffnet. Parallel zu den Workshops besteht im Informationsbereich die Möglichkeit, an Schulungen für interaktive Produkte von Promethean (ActivBoard, ActivPanel) für Einsteigerinnen/Einsteiger und Fortgeschrittene teilzunehmen. Die Schulungen werden von einem Promethean-Trainer (Bernhard Schuch) abgehalten.

Einladung und Anmeldeformular HIER

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
25.02.2019
Link
https://www.schule.at/startseite/detail/schule-40-digitale-kompetenz-medienbildung.html
Kostenpflichtig
nein