Der kartesianische Taucher

Ein "Kartesianischer Taucher" ist ein mit Luft gefüllter Körper, der in ein mit Wasser gefülltes Gefäß gegeben wird und unten eine Öffnung hat, durch die Wasser in den Körper gedrückt werden kann.

Übt man Druck auf die Wasseroberfläche aus, wird Wasser in den Körper gedrückt, die verdrängte Wassermenge wird dadurch geringer, der Auftrieb weniger und der Körper sinkt nach unten.

Lernplattform-Kurs online
Lernplattform-Kurs zum Herunterladen (ZIP)

Quelle: Lern'm:IT

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
29.06.2009
Link
https://www.schule.at/tools/lernplattform-kurspool/detail/der-kartesianische-taucher.html
Typ der Lernressource
Kurs
Schulstufe
Sekundarstufe I (5. bis 8. Ausbildungsstufe)
Primärausbildung (1. bis 4. Ausbildungsstufe)
Schultyp
Hauptschulen
AHS Unterstufe
Volks- und Sonderschulen
Kostenpflichtig
nein