• Kettenbrief-Handy für Kinder

    Kettenbriefe waren schon ärgerlich, als sie noch mit der Post kamen. Als E-Mail-Version waren und sind sie genauso lästig und in Kombination mit Viren auch noch gefährlich. Mittlerweile werden Kettenbriefe immer häufiger über WhatsApp verschickt. Detailansicht

  • TED Ed – lessons worth sharing

    Mit TED Ed lässt sich zu jedem frei wählbaren YouTube Video Lernmaterial erstellen, das neben dem Video aus maximal 15 Multiple Choice-Fragen und/oder Fragen mit freien Antworten besteht. Dazu kann man unter „Dig Deeper“ vertiefendes Lernmaterial sowie mehrere Diskussionsforen anlegen. Detailansicht

  • Kostenlos Deutsch lernen: Die Stadt der Wörter

    Mit der kostenlosen Lern-App des Goethe-Instituts können Deutschlerner die "Stadt der Wörter" virtuell besuchen und ihre Wortschatzkenntnisse mit anderen messen. Wie bestellt man im Restaurant auf Deutsch? Was sieht man bei einer Stadtrundfahrt? Was kann man im Supermarkt alles kaufen? Detailansicht

  • Quick, Draw!

    Quick Draw ist nicht nur ein Programm mit dem "künstliche Intelligenz" und "maschinelles Lernen" im Unterricht thematisiert und veranschaulicht werden kann, sondern auch eine witzige Spielerei. Wenn Sie 120 Sekunden Zeit haben, dann probieren Sie es aus! Detailansicht

  • Eröffnung des Bundes- & Koordinationszentrums eEducation Austria

    0 Kommentare

    Im Zuge der Umsetzung der Digitalisierungsstrategie „Schule 4.0 – jetzt wird’s digital“ des Bildungsministeriums wurde an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich das österreichweite Bundes- & Koordinationszentrum eEducation Austria eingerichtet. Am 03.02.2017 erfolgte die offizielle Eröffnung. Detailansicht

  • Menschenrechte für Österreichs Jugendliche von größter Bedeutung

    Welche Visionen haben junge Menschen über die Zukunft Europas? Was sind ihre Antworten auf die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen?
    Welche Maßnahmen schlagen sie vor um diese Herausforderungen zu bewältigen? Diesen Fragen ging man an der FH OÖ beim Projekt "Europa 2038" nach! Detailansicht

  • Learning Snacks: Wissens-Häppchen in Chat-Form

    Wie kann man den SchülerInnen spielerisch kleine Lernhäppchen servieren - schnell, einfach und ohne Programmieraufwand? Detailansicht

  • Welchen Quellen vertrauen Jugendliche?

    0 Kommentare

    Jugendliche sind durch Fake News verunsichert: Saferinternet.at präsentiert eine neue Studie zum Thema "Gerüchte im Netz". 400 Jugendliche im Alter von 14-18 Jahren wurden zu ihrem Umgang mit Informationen aus dem Internet befragt. 61 Prozent empfinden die Informationsbewertung als schwierig. Detailansicht

  • Fake-News Bingo

    In sozialen Netzwerken gehören Falschnachrichten bereits zum Alltag. Das Problem daran: Sie sind für viele sehr schwer zu erkennen und werden oft für wahr gehalten und fleißig weiterverbreitet. Detailansicht

  • Arbeitsprogramm der Bundesregierung 2017/18

    0 Kommentare

    Heute wurde das Arbeitsprogramm der Bundesregierung 2017/18 von Bundeskanzler Christian Kern und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner unterzeichnet und präsentiert. Im Bereich Bildung sind die "Schule 4.0" sowie das Autonomiepaket zentrale Themen. Letzteres stößt aber bereits auf Widerstand. Detailansicht

  • Labyrinth Generator

    Eine beliebte Übungsform bei Klein und Groß sind Labyrinthe. Wichtig ist jedoch, dass die Schwierigkeitsstufe dem Alter angepasst ist und da sind Sie bei diesem Generator genau richtig. Detailansicht

  • 3. Vernetzungstreffen "Gewalt-Schule-Medien"

    0 Kommentare

    Die steigende Bedeutung von Medienkompetenz spiegelt sich in den Digitalisierungsoffensiven von Bund und Land wider. Der Einsatz von Tablet und Co erfordert neben der optimalen IT-Infrastruktur vor allem didaktisches Know-how sowie das Wissen über Chancen und Gefahren Neuer Medien. Detailansicht

  • E-Book: Software effektiv nützen für die VWA

    Das kostenlose E-Book "Software effektiv nützen für die vorwissenschaftliche Arbeit und BHS Diplomarbeit" zeigt Möglichkeiten, wie kostenlose Apps und Software sinnvoll verwendet werden können. Detailansicht

  • Kindermusiktheater: ein wertvoller Beitrag zur heimischen Sprachkultur

    Mit Theaterstücken lernen Kinder nicht nur spielend grammatikalische Grundlagen, sondern auch Ausdruck, Klang, Wortwahl und moralische Werte. Gereimte Texte in Liedern oder Sprüchen tragen dazu bei, gewählte Sprache im Kopf zu behalten und gesungene Texte merkt man sich leichter! Detailansicht

  • Videonot.es - Lernen mit Videos

    VideoNot.es ist ein kostenloses Werkzeug zur Aufbereitung von Videos zu Lernzwecken, das online-Lernende beim Lernen mit Videos unterstützt. Detailansicht

  • Bildungsministerin präsentiert Digitalisierungsstrategie "Schule 4.0"

    0 Kommentare

    Bildungsministerin Dr. Sonja Hammerschmid präsentierte in der Wiener eEducation-Expert-Schule NMS Koppstraße/II ihre Digitalisierungsstrategie "Schule 4.0 - Jetzt wird´s digital". Die Strategie basiert auf vier ineinander greifenden Säulen. Detailansicht

  • Alexander von Humboldts Reisetagebücher im Internet veröffentlicht

    Die persönlichen Aufzeichnungen des Naturforschers Alexander von Humboldt während seiner Reise durch Süd- und Mittelamerika von 1799-1804 sind wissenschaftshistorisch von besonderem Wert. Detailansicht

  • Schuleinschreibung NEU - worauf Sie achten müssen

    Mit der Schuleinschreibung Neu werden wichtige Informationen, die Eltern bereits im Kindergarten über die Entwicklung und die Kompetenzen ihres Kindes erhalten, an die VolksschulpädagogInnen weitergeleitet. Detailansicht

  • Generator für interaktive Lückentexte

    Beliebige Texte können durch eine einfache Auszeichnung in interaktive Lückentexte in Form einzelner HTML-Dateien umgewandelt werden. Die so erzeugten Übungslückentexte können anschließend z.B. ins Intranet der Schule, eine Lernplattform oder auf die jeweilige Schulhomepage hochgeladen werden. Detailansicht

  • Schule 4.0: gratis Tablet für jedes Kind ab der 5. Schulstufe

    SPÖ-Chef Christian Kern legte parallel zu seiner gestrigen Rede in Wels auch ein knapp 150-seitiges Arbeitsprogramm namens "Plan A" vor. Detailansicht

  • Mehr Freiheit mit MOVE

    0 Kommentare

    MOVE ist ein Mobilitätstraining für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit körperlichen Beeinträchtigungen. Durch gezieltes Training ermöglicht MOVE den Teilnehmern mehr Selbstbestimmung und Freiheit. Detailansicht

  • Bingokarten selbst erstellen

    Spielen im Unterricht ist bei Schülerinnen und Schülern sehr beliebt. Ein einfaches Spiel, das in fast jedem Fach eingesetzt werden kann, ist Bingo. Mit dem Tool "My free Bingocards" können Sie Ihre eigenen individuellen Bingokarten erstellen. Detailansicht

  • Bildungsministerin will digitales Lernen fördern

    Bildungsministerin Sonja Hammerschmid möchte an den Schulen die Vermittlung digitaler Kompetenzen forcieren. Kinder und Jugendliche sollen besser lernen, mit der virtuellen Welt und den Informationen darin umzugehen, heißt es beim gestrigen Pressegespräch in St. Pölten. Detailansicht

  • Interessiert an einem Praktikumsplatz? Jetzt bewerben!

    Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) bietet im Sommer wieder die begehrten Praktikumsplätze im Forschungsbereich in ganz Österreich an! Detailansicht

  • Demokratiewebstatt: Themenspecial zu Flucht, Migration u. Integration

    Menschen, die ihre Heimat verlassen und woanders leben möchten - dieses Phänomen gibt es schon lange. Menschen fliehen, weil sie zu wenig zu Essen oder zu Trinken haben, weil Krieg herrscht, aufgrund von Naturkatastrophen, aber auch um nach Arbeit oder Familienangehörigen zu suchen. Detailansicht